A ... A

Haus des Buches
Siemensstraße 2
84478 Waldkraiburg

 

Telefon (08638) 959 260
Telefax (08638) 959 160

 

stadtbuecherei(at)waldkraiburg.de

Impressum



Die Kinder- und Jugendbibliothek

 

 

Alles, was das junge Herz begehrt, befindet sich im Erdgeschoss. Über 15.000 Medien warten darauf, vor Ort genutzt oder mit nach Hause genommen zu werden.

 

Die verschiedenen Bereiche wenden sich an Kleinkinder und ihre Eltern, Leseanfänger und Bücherwürmer, Wissbegierige und Neunmalkluge, Träumer und Abenteurer und alle anderen zwischen 0 und 20.

Für Lesemuffel gibt es zusätzlich Comics, CDs und Filme sowie Gesellschafts- und Konsolenspiele.

Damit der Bestand immer aktuell ist, werden regelmäßig neue Medien eingearbeitet.

 

An mehreren Arbeitsplätzen können Hausaufgaben gelöst werden. Außerdem steht ein PC mit dem Online-Katalog der Bücherei und dem Antolin-Programm zur Verfügung.

 


Lesezwerg und Elternbibliothek

 

Dies ist der Bereich für die kleinsten Büchereibesucher und ihre Begleitung.

Hier gibt es Platz zum Spielen. Wer es ruhiger mag, lässt sich etwas aus den vielen Bilderbüchern vorlesen oder macht ein Schläfchen.

 

Eltern (und solche, die es werden wollen) finden hier Literatur zum Umgang mit ihren (zukünftigen) Sprösslingen. Von der Namenssuche für Ungeborene bis zur Bändigung aufmüpfiger Teenager warten Ratgeber für viele Bereiche des täglichen (Kinder)Lebens.

Hier finden Sie auch Entspannungsmusik für Kinder sowie die ersten Kinderlieder und Bilderbuchfilme auf DVD.

 



Märchenhaus

 

Schneewittchen, Frau Holle und Rotkäppchen - wer kennt all die wunderbaren Märchen nicht? Hübsche Prinzessinnen, gestiefelte Kater und verzauberte Schwäne laden ein zum Träumen.

 

Spannende Sagen von Rittern, Drachen und Räubern findet Ihr ebenfalls in diesem Bereich. Und natürlich die Streiche von Till Eulenspiegel und den Schildbürgern.

 

Wer nicht selber lesen kann oder will, für den gibt es viele Märchen und Sagen auch auf CD oder DVD.



 

Lese-Insel

 

Dieser Bereich lädt junge Menschen zum Lesen ein.

 

Für kleine (Noch)Nichtleser sind die Vorlesebücher gedacht.

 

Gelbe, rote, grüne und blaue Schilder kennzeichen die Lesestufen zum Lesen lernen von der Vorschule bis zur dritten Klasse.

 

Bücher "Für Leseprofis" enthalten kurze Geschichten, die mit vielen Bildern aufgelockert werden.

 

Absolute Leseratten sind richtig bei "Leckerbissen für Bücherwürmer".

 

Die Literatur für ältere Kinder ist untergliedert in verschiedene Themenbereiche. Hier findet Ihr z.B. Freundschaftsgeschichten und Krimis. Ebenfalls in diesem Bereich stehen die Harry-Potter-Romane und die "Tribute von Panem"- Reihe. Hier erfahrt Ihr auch alles über Fußball und Pferde.

 

Konsolenspiele und Kinder-CDs befinden sich im Trog neben dem Strandkorb und in den Regal-Schubladen.

 

Ein gemütlicher Strandkorb, Sitzsäcke und Polsterhocker bieten beste Gelegenheit, gleich an Ort und Stelle zu schmökern.

 

 



Lerncenter

 

Ihr wollt wissen, wieso die Dinosaurier ausgestorben sind? Warum Ritter in Burgen wohnten und weshalb Flugzeuge nicht vom Himmel fallen? Diese und viele andere Fragen beantworten Euch die Sachbücher im Lerncenter. Unterteilt in verschiedene Wissensbereiche geben sie Auskunft über Natur, Geschichte, Kunst und Phänomene rund um den Erdball.

Die Zeitschriften "Geolino", "National Geographic for Kids" und "Ein Herz für Tiere" sind hier ebenfalls untergebracht.

 

Im Turm des Wissens steht neben den "Wieso? Weshalb? Warum?"-Bänden auch die Was-ist-Was-Reihe mit CDs und DVDs.

 

Der Freizeitturm bietet Lektüre zu Sport, Hobbys und Rätseln.

 

Fließend fremde Sprachen können? - Im Teilbereich "Lesen & Lernen" findet Ihr Bücher und Hörbücher in verschiedenen Sprachen, unter anderem in Englisch, Französisch, Türkisch, Latein und Russisch.

 

Wer in der Schule Hilfe braucht, bekommt sie im Teilbereich "Lernhilfen". Von "Mini-LÜK"-Heften für Vorschüler bis zu Abiturhilfen gibt es für jede Schulart Aufgaben und Tests zur Verbesserung der schulischen Leistungen.

 

Keine Lust auf Bücher? - Lernen könnt Ihr auch mit Konsolenspielen und CD-ROM-Programmen.

 

     



Comics

 

Asterix, das Marsupilami, Lucky Luke und Petzi - die Helden jeder Kindheit!

Ob überzeugter Liebhaber oder "nur zu faul, Bücher zu lesen" - die bunten Bilder ziehen mehr und mehr Leser in ihren Bann. Und ganz nebenbei findet so mancher Lesemuffel doch nach Spaß an Texten. Auch für Leseanfänger sind sie bestens geeignet, sind die Bilder doch selbsterklärend und nur so viel Text vorhanden, wie unbedingt nötig.

Bei uns findet Ihr Garfield, Snoopy und Co im Comic-Regal.

 

 

 



Spielegang

 

Wie der Name schon sagt, findet Ihr hier Gesellschaftsspiele aller Art. Memory, Monopoly, Mensch-ärgere-dich-nicht und Scrabble sind längst Klassiker. Dazu kommen Lernspiele, Familienspiele und Wissensspiele für alle Altersstufen.

Hier sind aber auch die Puzzles. Ob aus Holz mit vorgegebenen Figuren für die Kleinsten oder als Rahmenpuzzle mit vorgedruckten Teilen, für jeden ist etwas dabei.

 

Ebenfalls im Spielegang findet ihr die Kinder-DVDs. Filme, die vor Kurzem im Kino liefen, stehen neben Klassikern wie Pippi Langstrumpf oder Petzi. Hier achten wir vor allem darauf, dass die Filme gewaltfrei sind.

 

 



Jugendbibliothek Achterbahn

 

Ihr seid zwischen 13 und 20? Willkommen in der Achterbahn!

 

Lesestoff, speziell auf Eure Interessen abgestimmt, findet Ihr in diesem Bereich. Bücher über Stars, Mystery-Stories, Tipps zur Job- und Ausbildungssuche und vieles mehr warten darauf, von Euch ausgeliehen zu werden.

Im Medientrog sind CDs von jungen Bands, Soundtracks und Hörbücher sortiert. Dazu Filme auf DVD und Blu-ray sowie Konsolenspiele. Die Zeitschriften Bravo und Bravo Girl vervollständigen das Angebot.

Zum Lernen steht ein Gruppenarbeitstisch bereit, zum Chillen eine Couch.