A ... A

Haus des Buches
Siemensstraße 2
84478 Waldkraiburg

 

Telefon (08638) 959 260
Telefax (08638) 959 160

 

stadtbuecherei(at)waldkraiburg.de

Impressum



Der Romanbereich

 

 

Zum Schmökern und Entspannen lädt unsere Romanabteilung ein. Sie bietet über 6000 Bände unterschiedlicher Art.

 

Der Bereich ist in mehrere Themengruppen untergliedert, z.B. Spannung, Zwischenmenschliches oder Zeitgeschichte & Co. Innerhalb der einzelnen Themenbereiche stehen die Bände in alphabetischer Reihenfolge.

Weitere "Inseln" sind die Interessenkreise "Historisches", "Fantasy" sowie die Klassiker und Taschenbücher.

 

Beliebt bei älteren Leserinnen und Lesern sind Heimatromane, Großdruckausgaben und Hörbücher auf CD.

 

Regelmäßig werden die Bestseller der Zeitschrift "Spiegel" eingegliedert und neue Romane angeschafft, so dass der Bestand immer frisch und aktuell ist.

 


Klassiker

 

Klassische Autoren werden auch heute noch aufgrund von Sprache, Stil und Inhalt ihrer Werke bewundert und gelesen.

Zitate wie "Sein oder Nichtsein", oder "Man sollt' den Tag nicht vor dem Abend loben" sind längst in unsere Allltagssprache eingeflossen.

Neben den "alten Berühmtheiten" gibt es zahlreiche "moderne" Schriftsteller, die ebenfalls zu den klassischen Autoren zählen. Neben Goethe und Shakespeare finden sich hier unter anderem Jane Austen, Heinrich Böll, Antoine de Saint Exupery, Carl Zuckmayer, Tolstoi, Kleist und die Bronte-Schwestern.

Entdecken Sie die Welt der Literatur!



Märchen für Erwachsene und Gedichte

 

Hänsel und Gretel, Rotkäppchen oder 1001 Nacht - wer hat nicht als Kind atemlos zugehört, wenn Eltern oder Großeltern erzählten. Doch auch für Erwachsene gibt es märchenhafte Geschichten: Heldensagen, Märchen von Hexen und weisen Frauen, Erzählungen von Drachen und Rittern. Tauchen Sie ein in märchenhafte Welten (die meist ein Quentchen Wahrheit enthalten).

 

Poesie berührt die Seele. Glückwunschgedichte, japanische Haikus und Verse berühmter Dichter finden Sie hier. Lassen Sie sich verzaubern von der Sprache der Lyrik.



Großdruck und Hörbücher

 

Schlecht sehen und hören, das blüht uns allen beim Älterwerden. Noch lange kein Grund auf Bücher zu verzichten!

Wer gern liest, hält sich an Bücher in großer Schrift. Eine weitere Möglichkeit ist das Herunterladen von Medien aus der Digitalen Bibliothek netBIB24. Auf dem eBook-Reader wird die gewünschte Schriftgröße eingestellt.

Wer nicht lesen kann, muss hören! Hörbuchliste

Hörspiele und Lesungen erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Nicht nur bei Menschen mit Defiziten, sondern auch beim Autofahren, Geschirrspülen und Walken.



Zwischenmenschliches

 

Heitere und humorvolle Geschichten, Liebes- und Eheromane, Familiendramen, Kindheits- und Jugenderinnerungen: kurz gesagt, die "typische Frauenliteratur" findet sich auf der "Insel" Zwischenmenschliches.

 

Cecilia Ahern, Susanne Fröhlich, Sarah Lark und Nicholas Sparks schreiben leichte Romane.

Hier stehen aber auch anspruchsvolle Autoren wie Anna Gavalda, Uwe Timm und Isabel Allende.

 

 



Zeitgeschichte & Co.

 

Literatur aus dem 20. und 21. Jahrhundert finden Sie in dieser Rubrik. Anspruchsvolle Romane, Erzählungen und Kurzgeschichten von bekannten Autoren stehen in alphabetischer Reihenfolge. Hier befinden sich auch die Bücher der noch lebenden Nobelpreisträger für Literatur.

 

Stefan Heim, Arno Surminski, Günter Grass, Isabel Allende, Martin Walser, Alice Munro, Herta Müller und viele andere laden zum Stelldichein der Literatur.

 

 



Taschenbücher

 

Kunterbunt und querbeet lautet das Motto im Taschenbuchständer. Hier gibt es keine Ordnung, dafür kann man nach Herzenslust stöbern.

 

Leichte Urlaubslektüre, Thriller und Krimis aber auch manch anspruchsvoller Titel bilden zusammen mit Liebesschmökern und historischen Romanen einen kurzweiligen Reigen.

 

 

 

 



Natur und Heimat

Biographien und Bavarica

Fantasy und Science Fiction

 

"Unbekannte Galaxien, die noch nie ein Mensch zuvor gesehen hat". Raumschiff Enterprise und der Hobbit grüßen.

 

Ob hoch droben im Alpendorf, in Mittelerde, auf fremden Planeten oder in der Unterwelt - diese Romane entführen in unbekannte Welten.

 

 

 



Historisches

 

Hier finden Sie Romane und Geschichten aus der Vergangenheit.

 

Sabine Eberts Hebammensaga, und Oliver Pötzschs Henkerstochter entführen ins Mittelalter. Jean Auels Steinzeitserie Ayla spielt noch früher.

 

Bekannte und beliebte Autoren wie Richard Dübell, Rebecca Gablé, Stephen Lawhead, Diana Gabaldon, Wolf Serno und Brigitte Riebe entführen in vergangene Zeiten.

Auch die Erfolgsromane von Iny Lorentz finden Sie hier.

 



Spannung

 

Hier versammeln sich Krimis, Thriller, Abenteuergeschichten sowie Horror- und Gruselstorys.

Karen Rose, Andreas Franz, Elizabeth George, Petra Hammesfahr, Jussi Adler-Olsen oder Henning Mankell tummeln sich in einem Alphabet mit vielen weiteren bekannten und beliebten Autoren.

 

Besonders beliebt sind die Regionalkrimis. Diese sind auf dem Buchrücken mit einer kleinen blau-weißen Bayernflagge markiert, so dass sie in den Regalen sofort auffallen. Rita Falk und viele andere erzählen Kriminalfälle, die von Kommissaren in den verschiedenen Bezirken Bayerns gelöst werden.