A ... A

Haus der Kultur

Braunauer Straße 10

84478 Waldkraiburg

 

Telefon: (08638) 959 313

Telefax: (08638) 959 316

 

haus-der-kultur(at)kultur-waldkraiburg.de

Impressum



Gebühren im Schuljahr 2017/2018

 

 

Die Unterrichtsgebühren sind in der Gebührensatzung für das ganze Schuljahr festgesetzt und werden in 10 gleichen Raten jeweils zum Ende der Monate Oktober bis Juli per Lastschrift abgebucht. Eine entsprechende Bankeinzugsermächtigung ist deshalb mit der Anmeldung zu unterschreiben.

 

Die monatliche Gebühr (bei 10 Monatsraten) setzt sich aus der Grund- und Fachgebühr wie folgt zusammen:

 

 

Grundgebühr

 

 10 Monatsraten
zu je
Unterrichtsbereiche 1,4, und 66,80 €
Unterrichtsbereiche 2,3, und 522,00 €

 

Fachgebühr

 

Unterrichtsbereich 1 (Grundfächer)  
  10 Monatsraten
zu je
Musikalische Früherziehung60 Min17,90 €
Musikalische Grundausbildung60 Min17,90 €
Musikinstrumentenkarusell60 Min17,90 €
JEKISS ab 25 Teilnehmer (Schüler)45 Min7,00 €
JEKISS ab 9 zahlende Teilnehmer (Lehrer)45 Min20,60 €

 

 

Unterrichtsbereiche2 (Vocalunterricht)3 (Instrumentalunterricht)
  10 Monatsraten
zu je
Gruppenunterricht 4 bis 5 Schüler45 Min29,70 €
Gruppenunterricht 3 Schüler45 Min34,00 €
Gruppenunterricht 2 Schüler45 Min44,60 €
Einzelunterricht30 Min58,70 €
Einzelunterricht45 Min84,40 €
Einzelunterricht60 Min (30 + 30 Min.)118,30 €
Einzelunterricht75 Min (45 + 45 Min.)143,50 €
Einzelunterricht90 Min (45 + 45 Min.)168,70 €

 

Unterrichtsbereich 4
(Ensemble und Ergänzungsfächer)
  
 10 Monatsraten
zu je
4,20 €

 

Für Schüler die ein Fach in den Unterrichtsbereichen 1, 2, 3, 5 und 6 belegen, für Mitglieder im Jugendblasorchester, im Akkordeonorchester, Kinder- und Kammerchor sind die Ensemble- und Ergänzungsfächer gebührenfrei.

Unterrichtsbereich 5 (Förderklasse- Studienvorbereitende Ausbildung)  
 10 Monatsraten
zu je
zu je 84,40 €

 

 

Unterrichtsbereich 6 (Ergänzende Einrichtungen)  
 5 Monatsraten
zu je
zu je 17,90 €
Dauer: 1 / 2 Schuljahr, Unterrichtsgebühr: 5 Monatsraten60 Min. 

 

Informationen über Förderung und Ermäßigung z. B. Geschwister- oder Gebührenermäßigung aus sozialen Gründen, erfahren Sie im Sekretariat.