A ... A

Stadt Waldkraiburg
Stadtplatz 26
84478 Waldkraiburg


Telefon: (08638) 959 0
Telefax: (08638) 959 200

 

E-Mail: stadt(at)waldkraiburg.de

Impressum

Was in Waldkraiburg los ist, zeigt Ihnen Waldkraiburg-TV



Waldkraiburg blüht auf


25.000 Blumen für Waldkraiburg

 

Auf geht`s! 25.000 Blumen für 25.000 Waldkraiburger. Im kommenden Frühjahr sollen 3.000 Tulpen, 3.000 Schneeglöckchen, 3.000 Frühlingsknotenblumen und 16.000 Krokusse in verschiedenen Farben auf öffentlichen Grünflächen erblühen. Dazu zählen das gesamte städtische Grün, auch das Straßenbegleitgrün.

 

Treffen im Haus der Kultur

 

Unter dem Motto „Waldkraiburg blüht auf" werden die Waldkraiburger Bürgerinnen und Bürger dazu aufgerufen sich an der Aktion zu beteiligen. Alle die Lust haben, die Stadt mit einer prächtigen Blütenpracht zu verschönern, können am Donnerstag, 11. Oktober um 18 Uhr im Bistro Cult im Haus der Kultur kostenlos die Pflanzenzwiebeln abholen. Diese sollten dann zeitnah noch im Oktober ausgebracht werden.

 

Neben den Zwiebeln, gibt es auch eine Anleitung sowie einen Vorschlag, wo die Blumen gepflanzt werden können. Wichtig ist, dass die Blumenzwiebeln nicht tiefer als ihr doppelter Durchmesser vergraben werden. Dazu muss einfach nur die Grasnarbe mit einer kleinen Schaufel angehoben werden, dann werden mehrere Zwiebeln auf einmal in das Loch gelegt und die Grasnarbe wieder verschlossen. Im Frühjahr erwachen die Blumen dann zum Leben.

 

Die Gefahr, dass die Blumenzwiebeln durch Mäuse zerstört werden, gibt es in Waldkraiburg kaum, da die sehr steinige Erde nicht den richtigen Lebensraum für die Tiere bietet.

 

Wer am Donnerstag, 11. Oktober keine Zeit hat die Blumenzwiebeln abzuholen, aber gerne an der Aktion teilnehmen möchte, kann die Zwiebeln, solange der Vorrat reicht, Montag bis Freitagvormittag bei Frau Sax im Bauhof abholen.

 

Kontaktdaten

 

Gruppen, die einen größeren Bedarf haben, können diesen bei Frau Heinold-Peste (08638 959 1741, birgit.heinold-peste@waldkraiburg.de) vorab anmelden.