A ... A

Stadt Waldkraiburg
Stadtplatz 26
84478 Waldkraiburg


Telefon: (08638) 959 0
Telefax: (08638) 959 200

 

E-Mail: stadt(at)waldkraiburg.de

Impressum

Was in Waldkraiburg los ist, zeigt Ihnen Waldkraiburg-TV



Sozialer Wohnungsbau


Ziel der Mietwohnraumförderung nach dem Bayerischen Wohnraumförderungsgesetz ist die Unterstützung von Haushalten, die sich am freien Wohnungsmarkt nicht angemessen mit Wohnraum versorgen können. Dabei werden insbesondere Familien, Menschen mit Behinderung und ältere Menschen unterstützt.


Wohnungen, die mit staatlichen Mitteln gefördert wurden (sog. Sozialwohnung) unterliegen je nach Förderung unterschiedlicher Vorgaben. Die Stadt Waldkraiburg gehört zu einem von der Regierung von Oberbayern festgelegten Gebiet mit erhöhtem Wohnungsbedarf. Für diese Gebiete gelten besondere Regelungen, u.a. das Benennungsverfahren.


Um eine geförderte Wohnung zu erhalten, ist eine Antragstellung bei uns notwendig. Je nach Einkommen wird bei Einhaltung der Einkommensgrenzen entweder ein Vormerkbescheid für eine Sozialwohnung in Waldkraiburg oder ein in ganz Bayern gültiger allgemeiner Wohnberechtigungsschein ausgestellt.


Erhalten Wohnungssuchende einen Vormerkbescheid, wird die Dringlichkeit festgestellt/bepunktet und der Bewerber in die Vormerkdatei der Stadt Waldkraiburg aufgenommen. Wird eine Sozialwohnung von einem Vermieter als frei gemeldet, werden von uns fünf Bewerber aus der Vormerkdatei für diese freie Wohnung vorgeschlagen. Der Vermieter wählt aus dem Vorschlag einen Bewerber aus (ausschließliches Auswahlrecht des Vermieters) und teilt uns diesen mit. Anschließend erhält der Bewerber von uns eine Benennung für die freie Wohnung. Ein Rechtsanspruch auf Vermittlung einer Sozialwohnung besteht nicht. Dieses Benennungsverfahren gilt ausschließlich für Sozialwohnungen des Ersten Förderweges und der einkommensorientierten Förderung (EOF) Stufe 1/I.


Erhalten Wohnungssuchende einen allgemeinen Wohnungsberechtigungsschein können sie sich mit diesem in ganz Bayern direkt an den Vermieter wenden und sich um eine Wohnung bewerben. Sie werden nicht in die Vormerkdatei der Stadt Waldkraiburg aufgenommen.

 

Öffnungszeiten und Kontakt:
Montag, Dienstag, Mittwoch u. Freitag 08.00 Uhr - 12.00 Uhr
Donnerstag 08.00 Uhr - 12.00 Uhr u. 13.00 Uhr - 18.00 Uhr
Zimmer 002, Erdgeschoss des Waldkraiburger Rathauses
Telefon: 08638 959 - 262
Telefax: 08638 959 - 2619
Email: soz.wobau@waldkraiburg.de



Renten


Das Rentenamt hilft Ihnen in Angelegenheiten bezüglich Ihrer gesetzlichen Rentenversicherung.

Gehören Sie zu den Glücklichen, bald den Ruhestand genießen zu dürfen?

 

Bestimmt kommen dann einige Fragen auf:

 

Wann kann ich frühestens in Rente gehen?
Muss ich Abschläge in Kauf nehmen - wenn ja, wie hoch?
Habe ich die erforderlichen Beitragsjahre erfüllt?

Wir helfen Ihnen gerne, die für Sie beste Möglichkeit zu finden.

 

Folgende Angelegenheiten können Sie bei uns erledigen:

- Rentenantragsstellung (Altersrenten, Erwerbsminderungsrenten, Hinterbliebenenrenten)
- Rehaantragsstellung
- Kontenklärung (eventuelle Lücken klären/ergänzen)
- Klären von Fremdrentenzeiten (für Vertriebene oder Spätaussiedler)
- Anrechnung der Kinder- und Berücksichtigungszeiten
- Hilfestellung bei Anfragen an und durch die Rentenversicherung
- Lebensbescheinigungen bei Bezug ausländischer Renten
- Änderung der persönlichen Daten (z.B. bei Umzug, Änderung der Bankverbindung)

 

Bitte beachten Sie, dass wir kein Träger der gesetzlichen Rentenversicherung sind und somit keinerlei Rentendaten von Ihnen haben.

Um Ihnen eine Auskunft erteilen zu können, benötigen wir daher Ihre Rentenauskunft.
Haben Sie diese nicht, bringen Sie zumindest Ihre Rentenversicherungsnummer mit.

 

Das Rentenamt ist täglich zu den Öffnungszeiten der Stadtverwaltung,
ohne vorherige Terminvereinbarung für Sie da.

 

Sollten Sie vorab Fragen haben, können Sie uns telefonisch erreichen unter:

 

Frau Ingrid Bennich Telefon: (08638) 959 209
Frau Barbara Ortner Telefon: (08638) 959 210
Frau Sabrina Müller Telefon: (08638) 959 110

Telefax: (08638) 959 1070
E-Mail: soziales@waldkraiburg.de

 

Des Weiteren haben Sie die Möglichkeit, die kostenlose Rentenberatung der Deutschen Rentenversicherung zu nutzen.

Diese findet jeden 3. Montag im Monat (nur mit Termin) statt.
Den Termin können Sie telefonisch unter 0800 6789 100 vereinbaren.