A ... A

Stadtwerke Waldkraiburg GmbH

Meisenweg 1

84478 Waldkraiburg

 

Telefon: (08638) 948 400

Telefax: (08638) 948 443

E-Mail: info(at)stwwkbg.de

 

Impressum



Baustelle aktuell


Bau einer neuen Fernwärmeleitung und Stromtrasse in der Erzgebirgsstraße / Aussiger Straße / Graslitzer Straße

 

Im Jahr 2018 realisieren die Stadtwerke die Leitungsverbindung der bestehenden Insellösung im Westen Waldkraiburgs an das bestehende Geothermie-Fernwärmenetz. Die Baumaßnahme reicht von der Anschlussstelle Böhmerwaldstraße, über die Erzgebirgsstraße, die Aussiger Straße bis zur Anschlussstelle auf Höhe der Graslitzer Schule. Neben der Erschließung der Fernwärme erfolgt die Realisierung einer neuen Stromtrasse, sowie in der Aussiger Straße der Bau einer neuen Wasserleitung um zukünftige Grabungen weitgehend einzuschränken.

 

 

Details zur Maßnahme Aussiger Straße

 

Im Bereich der Aussiger Straße wird zwischen der Erzgebirgsstraße und der Graslitzer Straße eine neue Fernwärmeleitung sowie eine neue Wasserleitung gebaut.

 

Die Arbeiten beginnen nach Fertigstellung der Bauarbeiten in der Erzgebirgsstraße am 23.07.2018 und werden voraussichtlich bis Ende Oktober andauern.

 

Derzeit laufen die Bauarbeiten ziwschen der Erzgebirgs- und der Birkenstraße (bis ca. 21. September).

 

Im Bereich der Werksbahn wird eine grabenlose Unterquerung der Leitungstrassen durchgeführt. Die Zufahrt für den Netto-Markt ist von Süden her möglich.

 

Vorraussichtlich ab 24. September beginnen dann die Bauarbeiten zwischen der Birken- und der Graslitzer-Straße und dauern bis Anfang November.

 

Der Durchgangsverkehr im Bereich der Baustelle wird gesperrt. Eine Umleitung wird eingerichtet.

 

Für Anwohner werden aber weiterhin die Zufahrten zu den Privatgrundstücken aufrecht erhalten. Örtlich kann es durch den Baustellenverkehr zu Behinderungen kommen.

 

 

Einschränkungen durch die Baumaßnahmen:

 

Im Bereich der Baustelle werden jeweils Straßensperrungen für den Durchgangsverkehr erfolgen. Umleitungen werden eingerichtet. Die Zufahrten zu den Häusern und Einfahrten für Anwohner während der Maßnahme im Baustellenbereich werden weitest gehend sicher gestellt. Es ist jedoch mit Behinderungen und Wartezeiten durch Baustellenverkehr zu rechnen. Die Bushaltestellen müssen teilweise umverlegt werden bzw. entfallen. Die öffentlichen Parkmöglichkeiten entlang der Straße im Bereich der Baustelle müssen aus Platzgründen gesperrt werden.


Die Stadtwerke Waldkraiburg GmbH bitten um Verständnis für die mit dem Bau verbundenen Unannehmlichkeiten.

 

Weitere Informationen erhalten Sie unter der Rubrik Fernwärmeversorgung Bauabschnitt 2018

 



Wiederhergestellte Oberflächen im Stadtgebiet

... ein paar Impressionen