A ... A

Stadtwerke Waldkraiburg GmbH

Meisenweg 1

84478 Waldkraiburg

 

Telefon: (08638) 948 400

Telefax: (08638) 948 443

E-Mail: info(at)stwwkbg.de

Impressum



Die Energiezentrale entsteht


Um rechtzeitig über die notwendige Infrastruktur zwischen den Bohrungen und dem Versorgungsnetz verfügen zu können, haben die Stadtwerke im Herbst 2011 mit dem Bau der Energiezentrale begonnen, die noch in diesem Jahr fertiggestellt werden soll.

 

In der Energiezentrale werden sich die Herzstücke der Geothermieanlage befinden: mehrere Plattenwärmetauscher.

 

In ihnen gibt das geförderte Thermalwasser seine Wärme an das im Fernwärmenetz zirkulierende Wasser ab, ehe es an Ort und Stelle wieder in die gleiche geologische Schicht zurückgepumpt wird, aus der es stammt.

 



12. September 2012


Die beiden Pumpen im Bohrloch sind eingebaut, Verrohrung und Anschluss zur Fernwärmezentrale in vollem Gange.

 



29. August 2012


Die beiden Dickow-Pumpen sind auch schon angeschlossen.



20. Juli 2012


Die beiden Dickow-Pumpen, welche den Wasserkreislauf zwischen Geothermiezentrale bis zu den Haushalten betreiben sind auch schon vor Ort.



19. Juli 2012


Im Inneren der Geothermiezentrale werden bereits die Rohre verschweißt.



19. Juli 2012


Rohre werden von den beiden Bohrlöchern zur Geothermiezentrale verlegt und die Verbindung zum Fernwärmenetz der Stadt hergestellt.



28. Juni 2012


Fenster und Türen sind bereits eingesetzt.



1. Juni 2012


Das Dach ist komplett und die ersten Fenster sind auch schon eingesetzt.



18. April 2012


Das Dach der Geothermiezentrale ist bereits aufgesetzt.



29. März 2012


Die Geothermiezentrale bekommt das Dach.



27. März 2012


Die Grundmauern sind hochgezogen. Die Geothermiezentrale wächst mit jedem Tag.



26. Januar 2012


Das Fundament kurz vor der Fertigstellung.



18. Januar 2012


Der Grundstein ist gelegt. Der Ausbau der Fundamente hat begonnen.