A ... A

Haus der Kultur

Braunauer Straße 10

84478 Waldkraiburg

 

Telefon: (08638) 959 313

Telefax: (08638) 959 316

 

haus-der-kultur(at)kultur-waldkraiburg.de

Impressum






Haus der Kultur Anfang, Copy

30 Jahre Haus der Kultur

- feiern Sie mit
Anlässlich des 30. Geburtstag des Hauses der Kultur möchten wir Ihnen, unserem hochgeschätzten und treuem Publikum gerne etwas zurück geben. Darum haben wir uns überlegt, bei ausgewählten Veranstaltungen jeweils ein Kontingent Eintrittskarten mit „Preisen wie vor 30 Jahren" bereit zu stellen. Das Kontingent ist begrenzt, darum gilt wer zuerst kommt.....

 

 

Diese Aktion bezieht sich auf folgende Veranstaltungen:


Kasse

Kartenvorverkauf und Reservierungen:

Haus der Kultur, Braunauer Str. 10

 

Dienstag - Freitag 12 - 17 Uhr

Telefon: (08638) 959 312

www.kultur-waldkraiburg.de

 

 

Weitere Vorverkaufsstelle:

Haus des Buches, Siemensstr. 2

Öffnungszeiten:

Dienstag, Donnerstag, Freitag 10 Uhr - 17.45 Uhr, Mittwoch 9 - 17.45 Uhr, Samstag 9 - 12.45 Uhr

Telefon: (08638) 959 260

 

Die Abendkassen sind am Veranstaltungstag jeweils eine Stunde vor Beginn geöffnet und sind im Haus der Kultur telefonisch unter (08638) 959 310 erreichbar.


Abo_2018-2019

Abo 2018/2019

 

Die Abo-Übersicht für die Saison 2018/2019 ist online. Unterschiedlichste Veranstaltungen bilden diesmal ein besonders abwechslungsreiches Programm!

 

 

 

 


HdK Programm Winter

Das Winter-Programm

 

Von Dezember bis Februar kann im Haus der Kultur gestaunt, gelacht und geträumt werden!

 

Termine und Infos liefert unsere Veranstaltungsbroschüre online oder als Print-Ausgabe, erhältlich an allen Vorverkaufsstellen.

 


Bus Adalbert Stifter

Neuer Fahrdienst-Service für das Haus der Kultur


Die Schneiderin der Träume Szenenbild

Studiokino - Januar - Februar 2019

Filmkunst - Film im Original - Filmreihen

 

Alle Filme jeweils Dienstag, 20.15 Uhr

im Cinewood, Daimlerstr. 55, Waldkraiburg

Veranstalter:

Kulturabteilung Waldkraiburg

Eintritt: € 6,-

 

 

 


Schüler

DAS SCHÜLER-SPECIAL!

Lust auf große Oper und kein Taschengeld mehr übrig?

 

Wie's funktioniert: siehe Kasten!