A ... A

Stadtwerke Waldkraiburg GmbH

Meisenweg 1

84478 Waldkraiburg

 

Telefon: (08638) 948 400

Telefax: (08638) 948 443

E-Mail: info(at)stwwkbg.de

Impressum






Beckenreinigung-web

Reinigung der Belüfterplatten im Belebungsbecken

23.03.2017

 

Um den Sauerstoffeintrag in die Belebung der Kläranlage Waldkraiburg zu gewährleisten, ist es notwendig die Belüfterplatten jährlich mittels Hochdruckreiniger zu reinigen.

 

Dazu ist die Beckenentleerung notwendig.

Die Belebung besteht aus zwei Beckeneinheiten, die getrennt voneinander entleert werden können. Das Becken A/B wurde am 21.03.2017 entleert, der im Becken befindliche Belebtschlamm in das Becken C/D gepumpt.


reinigung-hochebehaelter

Reinigung Hochbehälter

16.03.2017

 

Um eine gute Wasserqualität sicher zu stellen sind regelmäßife Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten aller Anlagenkomponenten notwendig.

 

Derzeit findet die Reinigung des Hochbehälters unter Einhaltung hoher Hygienestandards statt.

 

 

 


Kläranlage - Klärbecken

Modernisierung der Kläranlage

15.03.2017

 

Wichtige Maßnahmen für die Umwelt

 

Die Kläranlage Waldkraiburg wurde Ende der 80er Jahre erbaut und 2002/2003 verfahrenstechnisch optimiert. Einige Anlagenteile sind bisher unverändert in Betrieb und sollen modernisiert werden.

 

Eine große Modernisierungsmaßnahme erfolgt 2017/2018 im Bereich der Becken der Zwischen- und Nachklärung. Die in den Becken installierte Maschinentechnik ist stark korrodiert und muss ausgetauscht werden.


care-energy

Die nächste Pleite eines Stromdiscounters

14.03.2017

 

Nun hat es Care Energy getroffen

 

Wieder einmal ist ein Billiganbieter in die Pleite gerutscht. Nach TelDaFax und Flexstrom (wir berichteten) hat nun auch Care Energy die Insolvenz angemeldet. Deren Kunden haben die Stadtwerke Waldkraiburg GmbH bereits im Juli 2016 mit der gesetzlich geregelten Ersatzversorgung unter Vertrag genommen, da der sogenannte Bilanzkreisvertrag vom Übertragungsnetzbetreiber gekündigt wurde.

 


fernwaerme-bereit

Das Fernwärmenetz ständig im Blick

14.03.2017

 

Nicht nur an eiskalten Wintertagen ist Wärme unverzichtbar.

 

Die geothermale Fernwärmeversorgung der Stadt Waldkraiburg hat sich auch in diesem Winter als zuverlässiger Wärmelieferant erwiesen. Die eisige Kälte des Januars lässt die Pumpen der Fernwärme und Geothermie-Zentrale ordentlich auf Drehzahl kommen. Die vorhandene Leistung zur Deckung des Wärmebedarfs war auch bei kalten Temperaturen (bis minus 18 °C) ausreichend.


Kehrmaschine_020-web

Für eine saubere Stadt

Neue Kehrmaschine für die Stadtwerke

17.02.2017

 

Seit kurzem verfügt die Stadtwerke Waldkraiburg GmbH über eine neue Kehrmaschine.


Die Einsatzbereiche dieser gehen weit über das Kehren hinaus. Einerseits kann die Maschine für die Reinigung von Geh- und Radwegen, Kleinflächen und Schulhöfen eingesetzt werden, sie ist aber auch für schnelle Einsätze, ...

 


rosenmontagslauf

Maskierter Publikumslauf am Rosenmontag

16.02.2017

 

Der diesjährige maskierte Publikumslauf in der Raiffeisen Arena Waldkraiburg, findet

 

am Rosenmontag, 27. Februar 2017

14.00 -16.00 Uhr

mit dem Prinzenpaar und der Waldburgia Faschingsgesellschaft

 

statt.