KiTa am Kalander bleibt bestehen

Kindergarten Johanna Süße

 

Aufgrund der steigenden Nachfrage nach Krippen- und Kindergartenplätzen hat die Stadt Waldkraiburg beschlossen, die

Modul-Kita am Kalander weiter zu betreiben. Der entsprechende Beschluss fiel in der Sitzung des Stadtrats am 09.07.2019.

In den Herbstferien werden die derzeitigen Kinder mit ihrem pädagogischen Personal in ihre neue Einrichtung in der Haidaer Straße umziehen. Die „alten" Kalander-Kinder werden zu den neuen „Kunterbunt"-Kindern. Gleich danach können wieder neue Kinder und natürlich auch neue Mitarbeiter in die KiTa am Kalander einziehen. Ziemlich praktisch für die Neuen, weil schon alles da ist. Und ziemlich gut für die Stadt Waldkraiburg, weil sie damit dem steigenden Bedarf an Betreuungsplätzen gerecht werden können.

 

Anmeldungen können praktisch ab sofort in der KiTa am Kalander oder auch in der Stadtverwaltung erfolgen.