Dreharbeiten Beckenrand Sheriff:

Eintrag ins Goldene Buch

 

 Das blaue „Waldbad“-Schild ist einem orangenen „Freibad“-Schild gewichen. Für den neuen Kinohit „Beckenrand Sheriff“ von Kult-Regisseur Marcus H. Rosenmüller passten die Szenenbildner den Eingang des Waldkraiburger Waldbades für die Dreharbeiten an. Seit Montag wird die Komödie im Waldkraiburger Stadtgebiet gedreht. Noch bis Ende nächster Woche sind Filmszenen in der Stadt geplant.

 

Zweiter Bürgermeister Anton Kindermann besuchte die Dreharbeiten und wünschte dem Filmteam viel Erfolg. Regisseur Marcus H. Rosenmüller („Wer früher stirbt, ist länger tot“), Produzentin Julia Rappold, Schauspieler Milan Peschel („Der Nanny“), Schauspieler Sebastian Bezzel („Grießnockerlaffäre“) und Schauspielerin Monika John („Schönes Schlamassel“) trugen sich in das Goldene Buch der Stadt ein und bedankten sich für die zuverlässige und gute Arbeit bei den umfangreichen Planungen für die Dreharbeiten.

 

„Beckenrand Sheriff“ ist ein Film über einen Ort, wo alle gleich sind: im Freibad. Ob jung oder alt, reich oder arm, ob verliebter Teenager oder gestresste Familie – im Wasser oder vor der Pommes-Bude sind wir alle gleich. Und sind glücklich. Immer schon. Doch das Freibad in Deutschland ist gefährdet und so muss der grantige Bademeister Karl sein Heiligtum, das Grubberger Freibad, retten.

 

 

Beckenrand Sheriff Waldbad
v.l.n.r. Schauspielerin Monika John, Produzentin Julia Rappold, Zweiter Bürgermeister Anton Kindermann, Regisseur Marcus H. Rosenmüller, Schauspieler Milan Peschel, Schauspieler Sebastian Bezzel

 

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

Kategorie: Notwendig

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation
und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig
funktionieren.

cb-enabled Dieses Cookie wird benutzt, um zu bestimmen, ob der Besucher die Cookie-Einverständnis-Box akzeptiert hat.
frontend Speichert eine zufällige ID, die sicherstellt, dass ein Benutzer eindeutig als Gast oder angemeldeter Benutzer identifiziert werden kann.

 

Kategorie: Statistik

Statistik-Cookies helfen uns zu verstehen, wie Besucher mit der Website interagieren, indem
Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

_ga Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren
_gat Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken
_gid Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren

 

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Aufgrund der aktuellen Situation ist das Rathaus bis auf Weiteres geschlossen.

Ein Zutritt ist nur nach telefonischer Terminvereinbarung möglich:
08638 959 0
.